Ordentlich durchgeschüttelt

Momentan ist anscheinend wieder eine Zeit, in der wir alle ordentlich durchgeschüttelt werden. Mein eigener Eindruck, der auch von anderer Seite bestätigt wurde ist, dass gerade mal wieder ein vollständiger Umbau auf energetischer Ebene vonstatten geht. Mal wieder …

Ich habe schon von vielen gehört, dass es verstärkt vorkommt, dass sie phasenweise wie gelähmt sind und an produktives Arbeiten nicht zu denken ist. Maximal gehen noch Kreuzworträtsel oder leichte Krimis. Für alle, die damit kämpfen, wenn sie mal nicht „produktiv“ sind, hier eine passende (gechannelte) Information von Eileen Caddy via Findhorn Essences vom 22. August 2014.

Wisst einfach, dass während der Zeit, in der die Stille ausstrahlt, eine großartige Arbeit getan wird.
Die Zeit, die ihr jeden Tag gemeinsam in Stille verbringt strahlt auf alle Menschen und Situationen auf dieser Welt aus und hilft. immens. Jeder nur denkbare positive und liebvolle Gedanke fällt auf fruchtbaren Boden und wird aufgehen und gedeihen. Glaubt also keine Sekunde, dass Ihr Eure Zeit vergeudet, wenn ihr in Stille Liebe aussendet; wisst einfach, dass eine großartige Arbeit getan wird und Ihr mit Euren Taten dabei helft, eine Seele oder eine Situation zu erhellen. Wenn Ihr das wirklich akzeptieren könnt und versteht, was dabei vor sich geht, dann werdet Ihr immer mehr Zeit in Stille verbringen wollen, in gemeinsamer Meditation.

Der englische Originaltext lautet:

Simply Know That A Tremendous Work Is Being Done By Time Spent Radiating Out The Silence.
These times spent in silent communion together each day, radiating out to individuals and world situations, do help tremendously. Every positive loving thought falls on fertile ground and in time will germinate and grow and flourish. So never feel for a moment you are wasting time when you spend time radiating out in the silence; simply know that a tremendous work is being done and that you are helping to lift a soul or a situation into the light by your action. When you can really accept this and understand what is going on, you will want to spend more and more time in the silence, in united prayer.

Menschliche Intelligenz

Seit langem wollte ich schon eines meiner Lieblingszitate aus Douglas Adams‘ „The Hitchhiker’s Guide to the Galaxy“ (Per Anhalter durch die Galaxis) posten … heute ist es so weit 😉

„It is an important and popular fact that things are not always what they seem. For instance, on the planet Earth, man had always assumed that he was more intelligent than dolphins because he had achieved so much – the wheel, New York, wars and so on – whilst all the dolphins had ever done was muck about in the water having a good time. But conversely, the dolphins had always believed that they were far more intelligent than man – for precisely the same reasons.“

Ins Deutsche übersetzt lautet das Zitat:

„Es ist eine wichtige und bekannte Tatsache, dass die Dinge nicht immer so sind, wie sie scheinen. Zum Beispiel sind die Menschen auf dem Planeten Erde immer davon ausgegangen, dass sie intelligenter als die Delfine sind, weil sie so viel erreicht haben – das Rad, New York, Kriege usw. – während Delfine immer nur im Wasser herumalbern und Spaß haben. Aber umgekehrt haben die Delfine immer geglaubt, sie wären weitaus intelligenter als die Menschen – und zwar aus exakt denselben Gründen.“

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen 🙂