Lichtstarker Prügel

Nach langer und reiflicher Überlegung war heute mal wieder Weihnachten für mich, und das mitten im März. Nachdem in in letzter Zeit immer wieder Fotos auf der Judomatte gemacht hatte und der Frust über die schlechten Lichtverhältnisse kontinuierlich gewachsen war, habe ich mir endlich ein gescheites, lichtstarkes Objektiv zugelegt, und zwar das Sigma 70-200 mm F2.8.

Alter Schwede! Was für ein Prügel! Und mit der Streulichtblende inkl. Verlängerung für den APS-C Sensor meiner Canon sieht das Ganze eher aus wie ein Raumschiff als wie ein Objektiv. Jetzt warte ich nur noch auf die nächste Gelegenheit, das Teil auch unter Realbedingungen zum Einsatz zu bringen …

Sigma 70-200 mm F2.8
Raumschiff Sigma 2.8 ist bereit zum Start …

Eine Antwort auf „Lichtstarker Prügel“

  1. hahaha
    und ich dachte schon, jetzt kommt was Esoterisches daher unter diesem Titel … Jedi’s Laser-Schwert oder ein Ritual gegen die NWO …
    viel Freude an dem Ding
    und ein gutes Stativ!!
    nächste Steigerungsstufe ist dann wohl ein Spiegelteleskop … 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.