Demokratieverständnis

Ich verstehe gar nicht, warum alle, wie eine Schar aufgeregter Hühner herumflattern, nur, weil die AfD „Jehova“ gesagt hat. Nach meinem Verständnis funktioniert Demokratie so:

Die AfD sagt: „Wir wollen Flüchtlinge notfalls mit Waffengewalt daran hindern, nach Deutschland zu kommen.“

Die Mehrheit sagt: „Wir aber nicht.“

Zack, Fall erledigt.

Die AfD hat ein Recht auf ihre Meinung, wie krude sie auch sein mag. Demokatie ist aber immer noch die Diktatur der Mehrheit.

2 Antworten auf „Demokratieverständnis“

  1. Hier geht es wohl nicht um „Demokratie“, sondern um „Politik“.

    Und die „Politik“ dieser Tage ist geprägt von (gespielter) Empörung und Meinungsbeeinflussung mit dem Ziel des eigenen Machtgewinns/erhalts.

    Für Deine vernünftige Betrachtungsweise ist da leider meist wenig Platz.

    1. Eine sehr nüchterne und deprimierende Sichtweise, die aber leider zutrifft. Das Schlüsselwort dabei ist „gespielt“. Ehrlich empört ist in der ganzen Scharade kein Mensch 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.