Sokrates zum Thema Klatsch & Tratsch

Sokrates (Photo by Eric Gaba, July 2005)Ein Freund kam aufgeregt zu Sokrates und sagte:“Sokrates, hast du schon gehört? Ich muss dir dringend erzählen von…!“

„Halt, mein Freund“, sagte Sokrates beruhigend, „Hast du dir schon die drei Fragen vorgelegt, bevor du sprichst?“

Freund: „Welche drei Fragen, Sokrates?“

Sokrates: „Die erste Frage: Ist es wahr, was du mir berichten willst?“

Freund: „Nun, ich habe es zwar nicht selbst gesehen. Aber die Leute erzählen es sich!“

Sokrates: „Die zweite Frage: Ist es etwas Gutes?“

Freund: „Nein, das nicht. Im Gegenteil, aber das ist’s gerade ..!“

Sokrates: „Also die dritte Frage: Ist es notwendig, mein Freund, dass du es mir berichtest?“

Freund: „Notwendig wohl nicht, Sokrates, aber es dürfte doch so unterhaltsam zu hören sein.“

Sokrates: „Dann, mein Freund, lass uns schnell den Göttern Dank sagen, dass wir der Gefahr entronnen sind, unbekannte Fehler eines Nächsten ohne Not zu offenbaren oder zu vergrößern, meinst du nicht auch?“

2 Antworten auf „Sokrates zum Thema Klatsch & Tratsch“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.