Reisevorbereitungen

Die Vorbereitungen für die wunderbare Reise nach Montana in den Glacier National Park gehen in die heiße Phase. Koffer wird gepackt … morgen um diese Zeit bin ich irgendwo über dem Atlantik 🙂

Nachtrag: Schock am Abend. Beim Versuch, meinen Sitzplatz im Flieger zu reservieren, teilt mir das Buchungssystem mit, dass meine Reservierungen storniert wurden. Nach über einer Stunde des Telefonierens mit der Airline habe ich halbwegs befriedigende Ersatzflüge bekommen. Das Reisebüro, das die Reservierungen einfach wieder storniert hat, wird sich was einfallen lassen müssen, um das wieder gut zu machen.

Nachtrag 2: Heute Morgen (12. August) hatte ich beim ersten Versuch, das Reisebüro zu kontaktieren, direkt den Geschäftsführer am Apparat (das Universum ist cool 😉 ). Etwas ungläubig ob meiner Schilderung hat er sich den Sachverhalt angesehen, nach 15 Minuten wie versprochen zurückgerufen und die volle Verantwortung übernommen. Wenn ich zurückkomme, werden wir einen Weg für eine Entschädigung finden. Fehler passieren – und wenn man dazu steht, dann ist der Zorn auch schnell wieder verraucht.

2 Antworten auf „Reisevorbereitungen“

  1. OMG!!!! Das war ja ein heftiger Start!!!!!
    Na, scheint sich aber zuletzt alles bestens gelöst zu haben mit dem Geschäftsführer am Apparat! Ja, das Universum ist COOL!
    BIG HUG,
    GIldis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.